Über das Blog

Die Forschungs- und Kulturarbeit auf der ost-friesischen Halbinsel wird gemeinsam von zahlreichen Laienforschern und über die Region verteilten Einrichtungen getragen. Dazu zählen Forschungsinstitute, genauso wie Archive, Museen und Bibliotheken, deren Angebot und Arbeit auf ein großes öffentliches Interesse stoßen.

Das Blog soll als digitales Forum dienen, um die kulturschaffenden und forschenden Einrichtungen zu vernetzen und ihre Arbeiten einem breiten Publikum näher zu bringen. Dadurch soll eine stärkere Zusammenarbeit von Wissenschaftlern, Nachwuchswissenschaftlern, Studierenden und Geschichtsinteressierten gefördert werden. Als modernes Medium ermöglicht das Blog gleichzeitig eine Verbreitung von Forschungsergebnissen aus der Region und einer überregionalen Rezeption und Diskussion.

In seinen Beiträgen soll sich das Blog mit der Regionalgeschichte der ostfriesischen Halbinsel und angrenzender Gebiete befassen. Es bietet regionalen Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen sowie Geschichtsinteressierten die Möglichkeit, sich über regionalhistorische Fragestellungen auszutauschen und diese öffentlich zur Diskussion zu stellen.

Entstanden ist das Blog als Gemeinschaftsprojekt mehrerer MitarbeiterInnen verschiedenerer Wissenschafts- und Kultureinrichtungen auf der ost-friesischen Halbinsel, die sich auch im Redaktionsteam zusammengefunden haben.

Bei Interesse an einer Mitarbeit, wenden Sie sich bitte an eines der Redaktionsmitglieder.